SEO, SEM & SMM

Mit der Suchmaschinen-Optimierung beschäftigen sich heut­zu­tage viele kleine und große Dienst­leis­ter, denn die Nach­frage ist groß. Eine Web­site hat schließ­lich nun schon fast jedes Unter­neh­men. Aber fin­det man sie auch im Netz? Und wie kann man marketingmäßig vorgehen, um mehr Erfolg zu haben? Wir haben festgestellt, dass durch eine Kombination aus Optimierung und Marketing das bestmögliche Ergebnis zu erzielen ist – besonders dann, wenn man mit einer frischen Website an den Start geht.

Suchmaschinen-Optimierung

Experten sprechen von den Onsite- und der Offsite-Optimierung. Bei der Onsite-Optimierung werden Domains, URLs und andere programmiertechnische Faktoren wie die HTML-Struktur und vor allem der Inhalt analysiert und angepasst. Bei der Offsite-Optimierung handelt es sich, einfach gesagt, um einen Aufbau eines guten Rufes für die Website. Hierbei können Link-Building-Systeme helfen, wenn sie durchdacht und Google-konform eingesetzt werden. Durch qualitativ hochwertigen Inhalt erzeugt eine Website jedoch meistens schon eigenständig Backlinks, die für eine Offsite-Optimierung sorgen. Deshalb ist unser Ziel, ihre Website sowohl nach außen als auch nach Innen auf ein Höchstmaß an Qualität zu bringen.

Suchmaschinen-Marketing

Google hat sich vor allem in den westlichen Ländern ein beinahe-Monopol auf Web-Suche gesichert. Seit Jahren können Unternehmen gezielt mit ihrer Dienstleistung / ihrem Produkt auf Suchergebnisseiten in Erscheinung treten – Stichwort Google Adwords. Dabei werden hervorgehobene Anzeigen zwischen den Suchergebnissen angezeigt. Diese beziehen sich immer direkt auf die Eingabe des Suchenden und führen damit fast unmittelbar zu einem Besuch Ihrer Website, wenn die Anzeige ansprechend wirkt und eine möglichst gute Platzierung erreicht. Wir haben schon vielen Unternehmen und Selbständigen gezeigt, wie man maximalen Erfolg durch möglichst geringen Budget-Einsatz und optimale Keywordfindung erzielt.

Social Media-Marketing

Was Google für das Suchmaschinen-Marketing ist, ist facebook für das Social Media-Marketing. Der zusätzliche Vorteil liegt bei Social Media-Marketing noch darin, dass Zielgruppen nach demographischen Faktoren (Geschlecht, Alter, Wohnort) und weiteren Gesichtspunkten (Vorlieben, Abneigungen, etc) gefiltert und angesprochen werden können. So gelingt die bestmögliche Vermeidung von Streuverlusten bei der Werbeschaltung. Gegenüber Print-Marketing ist das Social Media-Marketing gezielt mess- und auswertbar. Wie beim Suchmaschinen-Marketing kann auch beim Social Media-Marketing mit begrenzten Budgets gearbeitet werden – ohne Sorge vor explodierenden Kosten.


Ihr nächstes Projekt in guten Händen.

Wählen Sie den Erfolg.

Erfahrungen & Bewertungen zu Albert Brückmann